FANDOM


Technik in Larh Draakh
Golem
Basistechnologie:
Verfügbarkeit:
In der Industrie werden Golems als Arbeitskräfte eingesetzt, aber nur in Bereichen, die für Lebewesen zu gefährlich wären, wie in Schmelzwerken am Ablauf des flüssigen Metalls oder in Glaswalzwerken.

Ein Golem übernimmt Tätigkeiten, die von anderen Wesen nicht übernommen werden können oder die eine zu große Gefahr für den Arbeiter bieten.

Jeder Golem wird für eine bestimmte Arbeit vorbereitet und kann dann auch nur solche Arbeiten ausführen. Je nach Bauart muß der Golem gepflegt werden, doch eine Bezahlung bekommt dieses Konstrukt nicht, da es nicht als Lebewesen gilt.

Laut Gesetz darf ein Golem keinen Arbeitsplatz einnehmen, den ein Lebenwesen hätte einnehmen können. Dies wird von der Gilde der Golemer strengs überwacht und im Falle von Missachtung kommen extrem hohe Strafen auf den Unternehmer zu bis hin zur Zwangsübernahme des Betriebes.

Golems werden je nach Verwendungszweck angefertigt.

Es gibt eine Gilde, die Golems an Firmen und Privatpersonen verkauft.

  • können sprechen, lesen, schreiben
  • brauchen keine Nahrung oder Ruhepausen
  • sind nicht durch Wetter zu beeinflussen
  • sind extrem kräftig
  • besitzen keine Instinkte oder Wünsche
  • haben eine oder wenige Aufgaben
  • dürfen nur für sehr schwierige / gefährliche Arbeiten eingesetzt worden oder für solche, die niemand anders erfüllen kann
  • dürfen keine Jobs gefährden