FANDOM


Land in Larh Draakh
Larh Thoran
Regierung: Parlamentarische Monarchie
Herrscher: Kaiser Dorbar
Bevölkerung: Thorakh, Rhongar, Eesh, Gnaarkh, Ais Ailve
Landesgröße: ca. 350.000 km²
Hauptstadt: Derh’adev
Klima: subtropisch bis tropisch
Larh Thoran bedeutet Reich von Thoran.

Sehr bezeichnend ist die Macht des Wasser aus dem Fluß Derh.

Diese Macht und der Wissensdurst der Einwohner sorgte für eine recht rapide Entwicklung des Landes und die Städte wuchsen zu dem was sie heute sind:

  • Leicht befahrbare Straßen
  • Kutschen, die von selbst zu fahren scheinen
  • Flugfahrzeuge, die mit summend wie Hummeln durch die Luft schwirren
  • Rohrleitungen, die Wasser über jede erdenkliche Höhe führen

Land und LeuteBearbeiten

Die Hauptbevölkerung wird durch Menschen (Thorakh und Rhongar) gestellt.

Die ursprünglich aus dem Norden kommenden Gnaarkh trifft man in jeder Stadt des Landes an, die mindestens eine öffendliche Bibliothek besitzt.

Dann sind die vielen Eesh zu nennen, die in kleinen Gruppen oder Sippenverbänden im Westen des Landes wohnen.

Nach Nordosten hin trifft man auch gelegendlich auf Ailve.

Die Naturverbundenheit der Urvölker wurde in die fortschrittliche Gesellschaft nahtlos übernommen.

Aufbau des LandesBearbeiten

Larh Thoran ist umrahmt von nahezu unüberwindbaren Gebirgen, die von verschiedenartigen Raubtieren bewohnt werden.

Im Norden liegt das Gebirge Griifnfalh, im Osten das grootkenghbergh (Kaisergebirge), welches in etlichen Canyons ausläuft, von denen einer von der Hauptstadt Derh’adev bebaut ist. Im Westen liegt ein Gebirge, welches von Larh Thoran aus als aissykl bezeichnet wird. Aiseerdt Im Süden liegt das Meer Ura und im Südosten, südlich des Kaisergebirges liegt die Wüste Feereerdt.

Larh Thoran besteht aus Fürstentümern und Königreichen, dazu gibt es freie Städte, die sich selbst regieren.

KulturBearbeiten

*Wasser ist Leben und Ursprung
  • Elemente formen die Welt
  • Familie ist viel wert
  • Gastfreundschaft wird groß geschrieben

Kulturelle Außenseiter / DiskriminierungBearbeiten

Die Eesh kennen keinen persönlichen Besitz, was zu vielen Missverständnissen und Verhaftungen führt.

Bildende KunstBearbeiten

Goldener Schnitt / Natürliche Zeichnungen / Perspektive / Surrealismus Realistische Skulpturen

Trends / ModeBearbeiten

Die Mode ist zwar eher zweckmäßig, doch es gibt wie in jeder menschlichen Gesellschaft Trends, die nicht wirklich Sinn machen.
  • einfache Stoffe
  • lockere Kleidung
  • eher zweckmäßig als schön
  • keinesfalls unbequem
  • Berufskleidung
  • Pelze als Kleidung

ReligionBearbeiten

Es existieren acht Entitäten, die man als Götter bezeichnen könnte. Diese haben sich aus dem Glauben der Wesen entwickelt und sind auf diesen Glaube angewiesen, da dies ihre Macht hervorgerufen hat.

Die Anzahl der Götter ist soweit in die Kultur verwoben, dass Dorfplätze, Münzen, Tempel und Schreine achteckig gebaut werden. In den großen Städten der Reiche gibt es Tempel der lokalen Götter, in Dörfern ist meist nur ein Schrein vorhanden.

Niemand wird gezwungen an die Götter zu glauben, es herrscht sozusagen Religionsfreiheit, da jeder frei an alles glauben kann, solange er die Landesgesetze nicht bricht.

Die Götter leisten Dienste, die den Glauben und somit ihre Macht aufrecht erhalten.

AberglaubeBearbeiten

Zu den Stunden des Schattens befindet man sich als ehrlicher Bürger des Reiches nicht außerhalb einer Gaststätte oder des häuslichen Gutes...

Man munkelt, dass schaurige Wesen die Düsternis durchwandern sollen und alle Unglücklichen mit Haut und Haaren verschlingt oder sie vergiftet körperlich und stark im Geiste...

Reisende, die zu dieser Stunde ein Dorf betreten, werden sehr misstrauisch und mit Aberglaube beäugt und finden nur für sehr erhöht (meist verdoppelte bis vervierfachte) Preise Speisung und Unterkunft...

FreizeitbeschäftigungenBearbeiten

RegierungBearbeiten

Die Führung des Landes übernimmt ein Rat, der einem Parlament ähnlich ist.

Dieser Rat besteht aus mehreren Parteien, die die Länder- bzw. Stadtregierungen darstellen.

Der oberste Berater sitzt in Derh’adev und er steht jedem bei Fragen jeglicher Art zur Verfügung.

RechtBearbeiten

Auf dem Land und in Städten gilt das Landesrecht des jeweiligen Landstriches. In den Freien Städten herrscht entsprechend ein eigenes Stadtrecht.

Kalender und FeiertageBearbeiten

Feiertage

Yae 7557 nach den Drachenkriegen

Yae 2485 der Feerkiin Dynastie

SpracheBearbeiten

Es gibt die Landessprache Spaakh und andere Sprachen aus Ländern, mit denen man Kontakt pflegt. Die Eesh haben ihre eigene Sprachen, sowie die Gnaarkh und die Ailven. Aber sie sind in der Lage, die Landessprache zu sprechen und zu verstehen.

WährungBearbeiten

Die derzeitigen Währungen wurden von Kaiser Thoran bei der Reichsgründung eingeführt. Seither sind wenige Änderungen unternommen wurden. Die Zahl Acht ist die Anzahl der Götter und daher heilig. Zu Ehren der Götter ist die Acht als Übergang zwischen den Münzen aufgenommen worden.

Maße und EinheitenBearbeiten

Für Flächenangaben gibt es die Vorsilbe „Zwei-“, die soviel wie Quadrat aussagt.

Volumina werden mit „Drei-“ angegeben.

Radius = „Halbrund-“

Durchmesser = „Rund-“
Längenangabe entspricht
Eine Schuppe 1,25 cm
ein Handbreit 8 Schuppen 10 cm
ein Schritt 8 Handbreit 80 cm
ein Ochs 8 Schritt 6,40 m
ein Turm 8 Ochs 51,20 m
ein Feld 8 Turm 409,60 m
ein Land 8 Feld 3276,80 m
Architektonische Einheiten
ein Baum 4 Schritt 3,20 m
ein Boot 4 Baum 12,80 m
Militärische Einheiten
ein Lanz 3 Schritt 2,4 m
ein Schwert 10 Handbreit 1 m
andere Einheiten
ein Berg 20 Turm 1 km
ein Marsch 30 Berg 30 km
ein Ritt 50 Berg 50 km

ReisenBearbeiten

Der normale Einwohner Larh Thorans reist selten durch die Gegend. Dafür ist es zeitweise viel zu gefährlich, da zur Stunde des Schatten lebende Schatten durchs Land ziehen und Leute anfallen.

GeschichteBearbeiten

Hier ist zwischen der Menschengeschichte, der Echsengeschichte sowie der Reichsgeschichte zu unterscheiden.

Unterkategorien

Es werden 10 von insgesamt 10 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:

F

G

L

L (Fortsetzung)

R

S

T

W

Seiten in der Kategorie „Larh Thoran“

Es werden 10 von insgesamt 10 Seiten in dieser Kategorie angezeigt: